Kandro      geb. 2012

Altdeutscher Schäferhund

 

Pensionierter Bettwanzen-Spürhund

 

Kandro wurde im März 2019

von der Bed Bug Foundation geprüft

und als Bettwanzen-Spürhund zertifiziert.

http://www.bedbugfoundation.org/de

 

Rezertifizierung Januar 2020

Pensioniert 2021

 

Mit 8 Wochen kam der Fellknäuel zu uns und brachte unseren Alltag durcheinander.

Wo steht Kandro in unserem Rudel?

Unser Bär ist nicht der geborene Anführer, er ist zwar sofort an Stelle wenn sein Rudel Hilfe braucht, aber sie anführen, nein, das ist nicht sein Ding. Lieber trottet er etwas hinterher und widmet sich den Hunde-News.

Charakter:

Kandro ist ein richtiger Quatschkopf und will immer alles sehen und verstehen.

Geheimnisse mag er überhaupt nicht, alles muss von ihm beschnuppert, inspiziert und geprüft werden, gibt er sein OK, kann man weiter machen.

Wenn es um die Arbeit ging, war er mit vollem Eifer im Einsatz, manchmal auch ein bisschen übereifrig, oft musste man ihn etwas bremsen.

Er liebt ausgiebige Spaziergänge, egal ob es schneit, regnet oder die Sonne vom Himmel lacht, geht es raus ist er sofort dabei.

Kandro & Gini waren ein tolles Team vor dem Scooter, er liess die Dame arbeiten bis ihre Kräfte nach liessen und erst dann fand er es nötig sie zu unterstützen - nicht gerade ein Gentleman.

Leider hat er schon früh körperliche Beschwerden bekommen und so wurden unsere Hobbys etwas eingeschränkt, z.B. scootern, lange Wanderungen sind tabu. Dafür geniesst er das Wasser, sei es im Bach oder See, Hauptsache es ist nass...

Er geniesst sein Leben, auch wenn er nicht mehr überall dabei sein kann. Ab und zu vergisst er, dass er schon ein älterer Hund ist und seine Gebrechen hat. Ich will und kann ihn nicht immer stoppen, er soll das machen, was ihm Freude bereitet.

Dream-Team

Mit Trailen können wir den alten Herrn etwas auslasten, mit vollem Eifer sucht er die vermisste Person, schleift Roli durch die Gassen ohne Rücksicht auf Verluste. Der Kerl hat eine enorme Kraft und einen riesen Willen zu finden, dies zu bändigen und kanalisieren ist nicht immer einfach.